Imágenes de páginas
PDF
EPUB

und zeige dich dem Briester, und ob- \ to the priest, and offer for thy fere für deine Reinigung, wie Moses cleansing, according as Moses geboten hat, ihnen zum Zeugnisse. commanded, for a testimony un.

to them. 15 Es kam aber die Sage von ihm

15 But so much the more went je weiter auð; iind fam vici Volks zu= there a fame abroad of him: and sammen, daß sie ihn höreten, und durch great multitudes came together to ihn gesund würden von ihren Krant- hear and to be healed by him of heiten.

their infirmities. 16 Er aber entwich in die Wüste, 16 | And he withdrew himself und betete.

into the wilderness, and prayed. 17 Ilnd es begab sich auf einen Tag, 17 And it came to pass on a cerdaß er ichrete, imno rasse!ı da die Pha- tain day, as he was teaching, that rifäer und Schriftgelehrten, die da ge- there were Pharisees and doctors fonimen waren auß allen Märkten in of the law sitting by, which were Galiläa und Judaa, und von Jerusa- come out of every town of Galilee, lemi. Und die Kraft des Herrn gieng and Judea, and Jerusalem: and von ihnı, und half Jedermann. the power of the Lord was present

to heal them. 18 lind siche, etliche Männer brach- 18 | And behold, men brought ten einen Menschen auf einem Bette, in a bed a man which was taken der war gichtbrüdig; und sie suchten, with a palsy: and they sought wie sie ihn hinein brächten, und vor means to bring him in, and to lay ihn legten.

him before him. 19 Und da sie vor dem Volfe nicht 19 And when they could not find fanden, an welchem Drte sie ihn hinein by what way they might bring him brachten; stiegen sie auf das Dach, und in, because of the multitude, they liessen ihn durch die Ziegel hernieder went upon the house-top, and let mit dem Bettlein, mitten unter sie, vor him down through the tiling with Jesum.

his couch, into the midst before

Jesus. 20 Und da er ihren Glauben Fah, 20 And when he saw their faith, sprach er zu ihm : Mensch, deine Sün- he said unto him, Man, thy sins den sind dir vergeben.

are forgiven thee. 21 lind die Schriftgelehrten und Pha- 21 And the scribes and the Pharisäer fiengen an zu denken, und spra- risees began to reason, saying, chen: Wer ist der, daß er Gotteslä- Who is this which speaketh blassterung redet? Wer kann Sünde ver- phemies? Who can forgive sins geben, denn allein Gott?

but God alone ? 22 Da aber Jesus ihre Gedanken 22 But when Jesus perceived merkte, antwortete er, und sprach zu their thoughts, he answering, said: ihnen: Was denket ihr in euren Herzen? unto them, What reason ye in your

hearts? 23 Welches ist leichter zit sagen : 23 Whether is easier, to say, Thy Dir sind deine Sünden vergeben ? sins be forgiven thee; or to say, oder zu sagen: Stehe auf und wan- Rise up and walk ? dele? 24 Auf daß ihr aber wisset, daß des 24 But that ye may know that Menschen Sohn Macht hat, auf Erden the Son of man hath power upon Sünde zu vergeben, sprach er zu dem earth to forgive sins, (he said unto Gichtbrüchigen: Ich sage dir, stche the sick of the palsy,) I say unto auf, und hebe dein Bettlein auf, und thee, Arise, and take up thy couch, gehe heim.

and go unto thine house.

[ocr errors]

25 Und alsobald stand er auf vor 25 And immediately he rose ihren Augen, und hob das Bettlein up before them, and took up that auf, darauf er gelegen war, und gieng whereon he lay, and departed to heini, und pries Gott.

his own house, glorifying God. 26 lind sie entsetzten sich alle, und 26 And they were all amazed, priesen Gott, und wurden voll Furcht, and they glorified God, and were und sprachen: Wir haben heute selt- filled with fear, saying, We have fanie Dinge gesehen.

seen strange things to-day. 27 Und darnach gieng er aus, und 27 | And after these things he fah einen Zöllner, mit Namen Levis, went forth, and saw a publican am Zolle siten, und sprach zu ihm: named Levi, sitting at the receipt Folge mir nach.

of custom: 'and he said unto him,

Follow me. 28 Und er verließ alles, stand auf, 28 And he left all, rose up, and und folgte ihm nach.

followed him. 29 Und der Levis richtete ihm ein 29 And Levi made him a great grosses Mahl zu in seinem Hause, und feast in his own house; and there viele Zöllner und andere fassen mit ihm was a great company of publicans, zu Tische.

and of others that sat down with

them. 30 Und die Schriftgelehrten und Pha- 30 But their scribes and Pharirisäer murreten wider seine Jünger, sees murmured against his disciund sprachen : Warum esset und trin- ples, saying, Why do ye eat and fet ihr mit den Zöllnern und Sün- drink with publicans and sinners ? dern?

31 lind Jesus antwortete, und sprach 31 And Jesus answering, said zu ihnen: Die Gesunden bedür- unto them, They that are whole fen des Arztes nicht, sondern need not a physician; but they Die Kranken;

that are sick. 32 Ich bin gekommen, zu rufen 32 I came not to call the rightedie Sünder zur Busse, und nicht ous, but sinners to repentance. die Gerechten.

33 Sie aber sprachen zu ihm: Wa- 33 | And they said unto him, rum fasten Johannis Jünger so oft, Why do the disciples of John fast und beten so viel, desselbigen gleichen often, and make prayers, and likeder Pharisäer Jünger; aber deine Jün- wise the disciples of the Pharisees; ger essen und trinken

but thine eat and drink? 34 Er sprad) aber z11 ihnen: Ihr 34 And he said unto them, Can möget die Hochzeitleute nicht zum Fa- ye make the children of the bridesten treiben, so lange der Bräutigam chamber fast while the bridebey ihnen ist.

groom is with them? 35 Es wird aber die Zeit kommen, 35 But the days will come, when daß der Bräutigamn von ihnen genom- the bridegroom shall be taken men wird, dann werden sie fasten. away from them, and then shall

they fast in those days. 36 lind er sagte zu ihnen ein Gleich- 36 | And he spake also a paraniß : Niemand flickt einen Lappen vom ble unto them: No man putteth neuen Kleide auf ein altes Kleid ; ivo a piece of a new garment upon an anders, so reißt das neue, und der old : if otherwise, then both the Lappe vom neuen reimet sich nicht auf new maketh a rent, and the piece das alte.

that was taken out of the new,

agreeth not with the old. 37 lind Miemiand faffet Most in alte 37 And no man putteth new Schläuche ; lvo anders, so zerreißt der | wine into old bottles; else the Most die Schläuche, und wird verschüt- new wine will burst the bottles, tet, und die Schläuche kommen im. and be spilled, and the bottles

shall perish. 38 Sondern den Most roll man in 38 But new wine must be put nielle Schläuche fassen, so werden sie into new bottles, and both are beide behalteni.

preserved. 39 llnd Niemand ist, der vom alten 39 No man also having drunk trinkt, und wolle bald deg neuen; denn old wine, straightway desireth er spricht: Der alte ist niilder. new: for he saith, The old is

better.

Dao 6 Capitel.

CHAPTER VI. Umbati

, baik terhormans getreide tercino: ANDcoit came to pass on the und seine Jünger rauften Aehren au18, that he went through the corn11110 affen, und rieben sie mit den fields; and his disciples plucked Händen.

the ears of corn, and did eat, rub

bing them in their hands. 2 Etliche aber der Pharisäer spra- 2 And certain of the Pharisees chen zu ihnen: Warum thut ihr, das said unto them, Why do ye that sich nicht geziemet zu thun auf die which is not lawful to do on the Sabbathe?

sabbath-days? 3 llud Jcsuid antwortete, und sprach 3 And Jesus answering them, zu ihnen : Sabt ihr nicht das gelcseni

, said, Have ye not read so much as das David that, da ihn hungerte, und this, what David did, when himdie mit ihm waren ?

self was an hungered, and they

which were with him ; 4 Wie er zum Hause Gottes eil= 4 How he went into the house gieng, und nahm die Schaubrode, und of God, and did take and eat the aß, und gab auch denen, die mit ihm shew-bread, and gave also to them waren; die doch Niemand durfte essen: that were with him, which it is ohne die Priester allein.

not lawful to eat but for the priests

alone? 5 lind sprach zu ihnen : Des Men- 5 And he said unto them, That Ichen Sohn ist ein Herr auch des Sab- the Son of man is Lord also of the baths.

sabbath. 6 Es geschah aber auf einen andern 6 And it came to pass also on Sabbath, daß er gieng in die Schule, another sabbath, that he entered und lehrete. Und da war ein Mensch, into the synagogue, and taught : deß rechte Hand war verdorret. and there was a man whose right

hand was withered : n Aber die Schriftgelehrten und Pha- 7 And the scribes and Pharisees risäer lauerten auf ihni, ob er auch hei- watched him, whether he would len würde am Sabbathe, auf daß sie heal on the sabbath-day; that they eine Sache zu ihm fänden.

might find an accusation against

him. 8 Er aber inerkte ihre Gedanken, und 8 But he knew their thoughts, sprach zu den Menschen mit der dür- and said to the man which had ren Hand: Stehe auf, und tritt her- the withered hand, Rise up, and vor. Und er stand auf, und trat dahin. stand forth in the midst. And he

arose, and stood forth.

one

zli Gott.

9 Da sprach Jesus zu ihnen: Ich 9 Then said Jesus unto them, I frage euch, was ziemet sich zu thun auf will ask you one thing; Is it lawbie Sabbathe, Gutes oder Böses, das ful on the sabbath-days to do Leben erhalten oder verderben? good, or to do evil ? to save life,

or to destroy it? 10 Und er sah sie alle umher an, und 10 And looking round about upsprach zu dem Menschen: Strecke aus on them all, he said unto the man, deine Hand. Und er that es. Da Stretch forth thy hand. And he ward seine Hand wieder zurecht did so: and his hand was restored gebracht, gesund wie die andere. whole as the other.

11 Sie aber wurden ganz unsinnig ; 11 And they were filled with und beredeten sich mit einander, was madness; and communed sie ihm thun wollten.

with another what they might do

to Jesus. 12 Es begab sich aber 311 der Zeit, 12 And it came to pass in those daß er gieng auf einen Berg 311 beten; days, that he went out into a und er blieb über Nacht in dem Gebete mountain to pray, and continued

all night in prayer to God. 13 Und da có Tag ward, rief er seine 13 | And when it was day, he Jünger, und erwählte ihrer Zwölf, called unto him his disciples : and er auch Apostel nannte. of them he chose twelve, whom

also he named apostles; 14 Simon, welchen er Petrum nam- 14 Simon (whom he also named te, iind Andreain, seinen Bruder, Ja= Peter) and Andrew his brother, tobum und Johannen, Philippum und James and John, Philip and BarBartholomäuni,

tholomew, 15 Matthäum und Thomam, Jako- 15 Matthew and Thomas, James bum, Alphai Sohn, Simoni, genannt the son of Alpheus, and Simon Zelotes,

called Zelotes, 16 Jubam, Jakobi Sohn, und Ju- 16 And Judas the brother of bam Iscarioth, den Verräther. James, and Judas Iscariot, which

also was the traitor. 17 Und er gieng hernieder mit ihnen, 17 | And he came down with und trat auf einen Platz in Felde, und them, and stood in the plain; and der Haufe seiner Jünger, und eine the company of his disciples, and grosse Menge des Volfs von allem Jü- a great multitude of people out of dischen Lande, und Jerusalem, und all Judea and Jerusalem, and from Tyrus und Sicon, am Meere gele- the sea-coast of Tyre and Sidon, gen,

which came to hear him, and to

be healed of their diseases; 18 Die da gekommen waren ihn zu 18 And they that were vexed hören, und daß sie geheilet würden von with unclean spirits: and they ihren Seuchen, und die von unsaubern were healed. Geistern umgetrieben wurden, die wurden gesund.

19 llnd alles Volk begchrete ihn an- 19 And the whole multitude zurühren; denn es gieng Kraft von sought to touch him; for there ihm, und heilete sie alle.

went virtue out of him, and healed

them all. 20 lind er hob seine Augen auf über 20 T. And he lifted up his eyes seine Jünger, und sprach: Selig send on his disciples, and said, Blessed ihr Armen, denn das Reich Gottes ist be ye poor; for yours is the king

dom of God.

eucr.

[graphic]

the same. 34 Und wenn ihr leihet, von denen 34 And if ye lend to them of

co + CO

tot 11 toto

« AnteriorContinuar »