Imágenes de páginas
PDF
EPUB

renden Sdhafe; aber ihr rens | astray; but are now returned unto nun befehret zu dem Hirten und the Shepherd and Bishop of your Bischofe eurer Seelen.

souls.

den ;

Dag 3 Capitel.

CHAPTER III. a . ber ihren Männern unterthani jection to your own husbands; fenn, auf daß auch die, so nicht glauia that, if any obey not the word, ben an das Wort, durch der Weiber they also may without the word be Wandel ohne Wort gewonnen wer- won by the conversation of the

wives; 2 Wenn sie ansehen eiern keuschen 2 While they behold your

chaste Wandel, in der Furcht.

conversation coupled with fear. 3 Welcher Schmuck soll nicht auß- 3 Whose adorning let it not be wendig jern mit Haarflechten, und that outward adorning of plaiting Goldumhängen, oder Kleideranlegen; the hair, and of wearing of gold,

or of putting on of apparel ; 4 Sondern der verborgene Mensch 4 But let it be the hidden man of des Herzens unverrückt, mit sanftem the heart, in that which is not corund ftitlem Geiste, das ist köstlich vor ruptible, cven the ornament of a Gott.

meek and quiet spirit, which is in

the sight of God of great price. 5 Denn also haben sich auch vor

5 For after this manner in the old Zeiten die heiligen Weiber geschmückt

, time the holy women also, who die ihre Hoffnung auf Gott setzten, trusted in God, adorned themselves, nnd ihren Männern unterthan waren; being in subjection unto their own

husbands: 6 Wie die Sara dem Abraham ge- Even as Sarah obeyed Abrahorsam war, und hieß ihu Serr, ham, calling him lord : whose welcher Töchter ihr geworden seno, To daughters ye are, as long as ye do ihr wohl thut, und nicht so schüchtern well

, and are not afraid with any fend.

amazement. 7. Desselbigen gleichen, ihr Männer, 7 Likewise, ye husbands, dwell wohnet' bey ihnen mit Vernunft, and with them according to knowledge, gebet dem weiblichen, als dem schwäch- giving honour unto the wife, as unsten Werkzeuge, feine Ehre, als auch to the weaker vessel, and as being Miterben der Gnade des Lebens, auf heirs together of the grace of life; daß euer Gebet nicht verhindert werde. that your prayers be not hindered.

8 Endlich aber seid allesammt gleich 8 Finally, be ye all of one mind, gesinnet, mitleidig, brüderlich, barm- having compassion one of another ; herzig, freundlich.

love as brethren, be pitiful, be cour

teous: 9 Vergeltet nicht Böses mit 9 Not rendering evil for evil, or Bösem, oder Scheltwort mit railing for railing: but contrariwise, Scheltwort, sondern dagegen blessing ; knowing that ye are segnet, und wisset, daß ihr dazul thereunto called, that ye should berufensend, daß ihr den Segen inherit a blessing. beerbet.

10 Denn wer leben will, und gute 10 For he that will love life, and Tage sehen, der schweige seine Zunge, see good days, let him refrain his daß sie nicht Böses rede, und seine tongue from evil, and his lips that Lippen, daß sie nicht trügen.

they speak no guile :

sue it.

11 Er wenide sich vom Böreni, und 11 Let him eschew evil, and do thue Outes; er fuche Frieden, und good: let him seek peace and enjage ihin niach.

12 Denn die Augen des Herrn sehen 12 For the eyes of the Lord are auf die Gcrechten, und seine Ohren over the righteous, and his ears are auf ihr Gebet; das Angesicht aber des open unto their prayers : but the Herrii siehet auf die, To Böses thun. face of the Lord is against them

that do evil. 13 lind wer ist, der euch Tchaden 13 And who is he that will harm könnte, so ihr dem Guten nachkommet? you, if ye be followers of that

which is good ? 14 llnd ob ihr aud) leidet um der 14 But and if ye suffer for righteGerechtigkeit willen. To send ihr doch) ousness' sake, happy are ye; and selig. Fürchtet euch aber vor ihrem be not afraid of their terror, neither Trotzen nicht, und erschrecket nicht. be troubled;

15 Heiliget aber Gott den Berrn in 15 But sanctify the Lord God in euren Herzen. Seid aber allezeit be- your hearts: and be ready always reit zur Verantwortung Jedermann, to give an answer to every man der Grund fordert der Hoffnung, die that asketh you a reason of the in euch ist,

hope that is in you, with meekness

and fear. 16 lind das mit Sanftmüthigkeit, 16 Having a good conscience; und Furcht. llnd habt ein gutes Ge- that, whereas they speak evil of Woissen, auf daß die, so von euch after- you, as of evil-doers, they may be reden, als von llebelthätern, zu Schan- ashamed that falsely accuse your den werden, daß sie geschmähet haben good conversation in Christ. euern guten Wandel in Christo.

17 Denn eộ ist besser, so es Gottes 17 For it is better, if the will of Wille ist, daß ihr von Wohithat we- God be so, that ye suffer for wellgen leidet, denn von llebelthat wegen. doing, than for evil-doing. 18 Sintemal auch Christus einmal 18 For Christ also hath once suffür unsere Sünden gelitten hat, der fered for sins, the just for the unGerechte für die Ingerechten, auf daß just, that he might bring us to God, er uns Gotte opferte; und ist getödtet being put to death in the flesh, but nach dem Fleische, aber lebendig ge- quickened by the Spirit: macht nach dem Geiste.

19 Ju demselbigen ist er auch hin- 19 By which also he went and gegangeni, 110 hat geprediget den preached unto the spirits in priGeistern im Gefängnis,

20 Die etwa nicht glaubteni, da 20 Which sometime were disobeGott einmal harrete und Geduld hatte dient, when once the long-sufferzu den Zeiten Noi, da man die Arche ing of God waited in the days of zurüstete, in welcher wenige, daß ist, Noah, while the ark was a preparacht Seelen, behalten wurden durchs ing, wherein few, that is, eight Wasser;

souls, were saved by water. 21 Welches nun auch uns selig macht 21 The like figure whereunto, in der Taufe, die durch jencs bedeutet even baptism, doth also now save ist, nicht das Abthun des lInflathe amus, (not the putting away of the Fleische, sondern der Bund eines guten filth of the flesh, but the answer of Gewissen8 mit Gott, durch die Aufer= a good conscience toward God,) stehung Jesil Christi;

by the resurrection of Jesus Christ": 22 Welcher ist zur Nechten Gottes in 22 Who is gone into heaven, and del Himinel gefahren, und sind ihm is on the right hand of God; an

son ;

unterthan die Engel, und die Gewala | gels, and authorities, and powers tigen, und die Kräfte.

being made subject unto him.

Weit nun Chriftus in Bielefe fier Tosuffered for us in the tash, arme

Da: 4 Capitel.

CHAPTER IV.

Christ hath 11118 gelitten hat, so tvaffnet euch auch mit demselbigen Sinne. yourselves likewise with the same Denn wer am Fleische leidet, der mind : for he that hath suffered in höret auf von Sünden;

the flesh hath ceased from sin ; 2 Daß er hin fort, was noch hinter- 2 That he no longer should live stelliger Zeit im Fleische ist, nicht der the rest of his time in the flesh to Menschen Lüsten, sondern dem Willen the lusts of men, but to the will of Gottes lebe.

God. 3 Denn 18 ist genug, daß wir die 3 For the time past of our life vergangene Zeit des Lebens zugebracht may suffice us to have wrought the haben nach heidnischem Willen, da wir will of the Gentiles, when we wandelten in Inzucht, Lüsten, Trun- walked in lasciviousness, lusts, exfenheit, Fresserey), Sauferei), iind gräu- cess of wine, revellings, banquetlichen Abgötterehen.

ings, and abominable idolatries: 4 Das befremdet sie, daß ihr nicht 4 Wherein they think it strange mit ihnen laufet in dasselbige wüste that ye run not with them to the umordentliche Wesen, und lästern; same excess of riot, speaking evil

of you:

5 Welche werden Nechenschaft 5 Who shall give account to him geben dem, der bereit ist zu that is ready to judge the quick richten die Lebendigen und die and the dead. Todten.

6 Denn dazu ist auch den Todten 6 For, for this cause was the gosdas Evangelium verkündiget, auf daß pel preached also to them that are sie gerichtet werden nach dem Menschen dead, that they might be judged am Fleische, aber im Geiste Gott le= according to men in the flesh, but ben.

live according to God in the spirit. 7 E8 ist aber nahe gekommen 7 But the end of all things is at das Ende aller Diige.

hand : be ye therefore sober, and

watch unto prayer. 8 So send nun mäßig und nüchtern 8 And above all things have ferzum Gebete. Vor allen Dingen aber vent charity among yourselves: habt unter einander eine brünstige for charity shall cover the multiLiebe; denn die Liebe decet auch der tude of sins. Sünden Menge; 9 Seyd gastfrei unter einander ohne 9 Use hospitality one to another Murnielii.

without grudging. 10 lind dienet einander, ein Jegli- 10 As every man hath received cher mit der Gabe, die er empfangen the gift, even so minister the same hat, als die guten Haushalter der one to another, as good stewards of mancherley) Gnade Gottes.

the manifold grace of God. 11 So Jemand redet, daß er es rede 11 If any man speak, let him speak als Bottes Wort. So Jemand ein as the oracles of God; if any man Amt hat, daß er es thue als aus dem minister, let him do it as of the Vermögen, das Gott darreichet; auf ability which God giveth: that God daß in allen Dingen Gott gepriesen in all things may be glorified werde, durch Jefum Christ, welchem through Jesus Christ; to whom be

ever.

seu Ehre und Gewalt von Ewigkeit zul praise and dominion for ever and Ewigkeit! Amen.

Amen. 12 Ihr Liebeni, lasset end die Spitze, 12 Beloved, think it not strange, To euch begegnet, nid)t befremden (die concerning the fiery trial which is euch widerfährt, daß ihr versuchet wer- to try you, as though some strange det) als widerführe ench) ctwao Selt= thing happened unto you: fanic3 ;

13 Sondern freuet euch, das ihr mit 13 But rejoice, inasmuch as ye Christo leidet, auf daß ihr aud), 311 are partakers of Christ's sufferings; der Zeit der Offenbarung seiner Herr- that, when his glory shall be relichkeit, Freude 11110 Wonne haben vealed, ye may be glad also with möget.

exceeding joy 14 Selig rend ihr, wenn ihr geschma- 14 If ye be reproached for the het werdet über dem Namen Christi; name of Christ, happy are ye; for denn der Geist, der ein Geist der Sperr- the Spirit of glory and of God lichkeit und Gottes ist, ruhet auf cuc. resteth upon you. On their part Bei ihnen ist er verlästert, aber bei) he is evil spoken of, but on your euch ist er gepriesen.

part he is glorified. 15 Niemand aber unter euch leide 15 But let none of you suffer as als ein Mörder, oder Dieb, oder licbel= a murderer, or as a thief, or as an thäter, oder der in ein fremdes Amt evil-doer, or as a busybody in other greift.

men's matters. 16 Leidet er aber als ein Christ, so 16 Yet if any man suffer as a schäme er sich nicht, er ehre aber Gott Christian, let him not be ashamed; in solchem Falle.

but let him glorify God on this be

half. 17 Denn es ist Zeit, daß anfange 17 For the time is come that judgdas Gericht an dem Hause Gottes. ment must begin at the house of So aber zuerst an 1118, was will cs God: and if it first begin at us, für ein Ende werden mit denen, die what shall the end be of them that dem Evangelio Gottco nicht glauben ? obey not the gospel of God ?

18 lind so der Gerechte faum crhai- 18° And if the righteous scarcely ten wird, wo will der Gottlose ind be saved, where shall the ungodly Sünder erscheinen?

and the sinner appear? 19 Daruni, welche da leiden nach 19 Wherefore, let them that sufGottes Willen, die sollen ihm ihre fer according to the will of God, Seelen befehlen, als dem treuen Schö- commit the keeping of their souls Þfer in guten Werken.

to him in well-doing, as unto a. faithful Creator.

[ocr errors]

an

Da 8 5 Capitel.

CHAPTER V. Jie Aeltesten, so unter euch sind, er- THE elders which are among mahne ich, der Mitälteste und

you I exhort, who am also Zeuge der Leiden, die in Christo sind, elder, and a witness of the sufferand theilhaftig der Herrlichkeit, die ings of Christ, and also a partaker geoffenbaret werden soll :

of the glory that shall be revealed : 2 Wcidet die Heerde Christi, so elich 2 Feed the flock of God which is befohlen ist, und sehet wohl 311, nicht among you, taking the oversight gezwungen, sondern williglich; nicht thereof, not by constraint, but wilum schändlichen Gewinno willen, son- lingly; not for filthy lucre, but of dern von Herzensgrunde;

a ready mind; 3 Nicht als die über daố Volf Herr- 3 Neither as being lords over

may exalt

schen, sondern werdet Vorbilder der | God's heritage, but being ensamHeerde.

ples to the flock. 4 So werdet ihr (wenn erscheinen 4 And when the chief Shepherd yvird der Erzhirte,) die unverwelfliche shall appear, ye shall receive a Krone der Ehre empfangen.

crown of glory that fadeth not

away: 5 Desselbigen gleichen, ihr Jungen, 5 Likewise, ye younger, submit send uinterthan den Aeltesten. Alle= yourselves unto the elder. Yea, sammt seid unter einander unterthan, all of you be subject one to anound haltet fest an der Demuth. Denn ther, and be clothed with humility : Gott widerstehet den Hoffärtigen, aber for God resisteth the proud, and den Demüthigen gibt er Gnade. giveth grace to the humble.

6 So demüthiget end) nun unter die 6 Humble yourselves therefore gewaltige Hand Gottes, daß er cuch under the mighty hand of God, erhöhe zu seiner Zeit.

that he

you

in due time: Ý Alle cure Sorgen werfet auf ihn; 7 Casting all your care upon him; benn Er forget für euch.

for he careth for you. 8 Seid nüchtern und wachet; denn 8 Be sober, be vigilant; because euer Widersacher, der Teufel, gehet your adversary the devil

, as a umher, wie ein brüllender Löwe, und roaring lion, walketh about, seeksuchet, welchen er verschlinge.

ing whom he may devour: 9 Dem widerstehet fest im Glauben, 9 Whom resist steadfast in the und wiffet, daß eben dieselbigen Leiden faith, knowing that the same afůber cure Brüder in der Welt gehen. flictions are accomplished in your

brethren that are in the world. 10 Der Gott aber aller Gnade, der 10 But the God of all grace, who 11118 berufen hat zu seiner ewigen Herr- hath called us unto his eternal lichkeit in Christo Jesu, derselbige wird glory by Christ Jesus, after that ye euch, die ihr eine kleine Zeit leidet, have suffered a while, make you volibereiten, stärken, kräftigen, gründen. perfect, stablish, strengthen, settle

you.

. 11 Demselbigen seh) Ehre und Macht 11 To him be glory and domivon Ewigkeit 311 Ewigkeit! Ameni. nion for ever and ever. Amen. 12 Durch euern treiien Bruder Sil

12 By Silvanus, a faithful brovanum (als ich adyte) habe ich euch ein ther unto you, as I suppose, I have wenig geschrieben, zu ermahnen und 311 written briefly, exhorting, and tesbezeugen, daß das die rechte Gnade tifying that this is the true grace Gottes ist, darinnen ihr stehet. of God wherein ye stand.

13 Es grüßen euch, die sanımt euch 13 The church that is at Babylon, auðerwählt sind zu Babylon, und elected together with you,

saluteth mein Sohn Marcus.

you; and so doth Marcus my son. 14 Grüßet euch unter einander mit

14 Greet ye one another with a dem Kuiße der Liebe. Friede ser mit kiss of charity. Peace be with you euch allen, die in Christo Jesu sind! all that are in Christ Jesus. Amen. Amen.

« AnteriorContinuar »