Imágenes de páginas
PDF
EPUB

Maaße, und sprachen: Er hat alles | astonished, saying, He hath done wohl gemacht; die Tauben macht er all things well; he maketh both hörend, und die Sprachlosen redend. the deaf to hear, and the dumb to

speak.

[ocr errors]

now

Dag 8 Capitel.

CHAPTER VIII. 3"

u der Zeit, da viel Volks da war,

und hatten nichts zu essen, rief Je- ing very great, and having nosus seine Jünger zu sich, und sprachy zu thing to eat, Jesus called his disciihnen:

ples unto him, and saith unto them, 2 Mich jammert des Volks, denn sic 2 I have compassion on the mulhaben nun drei) Tage bey mir verhar- titude, because they have ret, und haben nichts zu essen; been with me three days, and

have nothing to eat: 3 lind wenn ich sie ungegessen von 3 And if I send them away fastmir heim liesse gehen, würden sie auf ing to their own houses, they will dem Wege verschmachten. Denn etliche faint by the way: for divers of waren von ferne gekommen.

them came from far. 4 Seine Jünger antworteten ihin: 4 And his disciples answered Woher nehmen wir Brod hier in der him, From whence can a man saWüste, daß wir sie sättigen? tisfy these men with bread here in

the wilderness? 5 lind er fragte sie: Wie viel habt 5 And he asked them, How maihr Brode? Sie sprachen : Sieben. ny loaves have ye? And they said,

Seven. 6 Und er gebot dem Volfe, daß sie 6 And he commanded the peosich auf die Erde lagerten. llnd er ple to sit down on the ground: nahm die sieben Brode, und dankte, and he took the seven loaves, and und brach sie, und gab sie feinen Jün= gave thanks, and brake, and gave gern, daß sie dieselbigen vorlegten; und to his disciples to set before them; sie legten dem Volke vor.

and they did set them before the

people. v und hatten ein wenig Fischlein: 7 And they had a few small fishund er dankte, und hieß dieseibigen es: and he blessed, and commandauch vortragen.

ed to set them also before them. 8 Sie assen aber und wurden satt; 8 So they did eat, and were und hoben die übrigen Brocken auf, filled : and they took up of the steben Körbe.

broken meat that was left, seven

baskets. 9 Ilnd ihrer waren bey vier tausend, 9 And they that had eaten were die da gegessen hatten: und er ließ sie about four thousand : and he sent von sich.

10 Und alsobald trat er in ein Schiff 10. | And straightway he entermit seinen Jüngern, ind fam in die ed into a ship with his disciples, Gegend Dalmanutha.

and came into the parts of Dalmain

nutha. 11 und die Pharisäer giengen her- 11 And the Pharisees came forth, aus, und fiengen an sich mit ihni zil and began to question with him, befragen, versuchten ihn, und begehre= seeking of him a sign from heaven, ten von ihm ein Zeichen vom Himmel

. tempting him. 12 lind er seufzete in seinem Geiste, 12 And he sighed deeply in his und sprach: Was sucht doch dies Gc= spirit, and saith, Why doth this

them away:

schlecht Zeichen? Wahrlich, ich sage | generation seek after a sign? Veench : Es wird diesem Geschlechte kein rily I say unto you, There shall no Zeichen gegeben.

sign be given unto this generation. 13 lind er ließ sie, und trat wiede- 13 And he left them, and enterrum in das Schiff , und fuhr herüber. ing into the ship again, departed

to the other side. 14 lind sie hatten vergessen, Brod 14 | Now the disciples had formit sich zu nchmen, und hatten nicht gotten to take bread, neither had mehr mit sich im Schiffe, denn ein they in the ship with them more Brod.

than one loaf. 15 lind er gebot ihnen, und sprach: 15 And he charged them, saying, Schauet zul, und fehet euch vor, vor Take heed, beware of the leaven dem Sauerteige der Pharisäer und vor of the Pharisees, and of the leaven dem Sauerteige Herodis.

of Herod. 16 lind sie gedachten hin und wieder, 16 And they reasoned among und sprachen unter einander: Das ist themselves, saying, It is because ei, daß war nicht Brod haben.

we have no bread. 17 lind Jeslis vernahm das, iind 17 And when Jesus knew it, he sprach z!ı ihnen: Was bekümmert ihr saith unto them, Why reason ye, euch doch), daß ihr nicht Brod habt? because ye have no bread ? perVernehmiet ihr noch nichts, und send ceive ye not yet, neither under110d) nicht verständig? Habt ihr noch stand?" have ýe your heart yet ein verstarretes Herz in euch?

hardened ? 18 Habt Augen, und seher nicht, und 18 Having eyes, see ye not ? and habt Dhren und höret nicht ? Und having ears, hear ye not? and do denfet nicht daran?

ye not remember? 19 Da ich fünf Brode brach unter 19 When I brake the five loaves fünf tausend, wie viele Körbe voll among five thousand, how many Brođen hobet ihr da auf? Sie spra- baskets full of fragments took ye chen: Zwölf.

up ? They say unto him, Twelve. 20 Da ich aber die sieben brach unter 20 And when the seven among die vier tausend, wie viele Körbe voll four thousand, how many baskets Brocken hobet ihr da auf? Sie spra- full of fragments took ye up? And chen: Sieben.

they said, Seven. 21 Und er sprach zu ihnert : Wie ver- 21 And' he said unto them, How nehmet ihr denn nichts ?

is it that ye do not understand ? 22 llnd er kam gen Bethsaida. lind 22 T And he cometh to Bethsaisie brachten zu ihm einen Blinden, und da; and they bring a blind man baten ihni, daß er ihn anrührete. unto him, and besought him to

touch him. 23 lind er nahm den Blinden ben 23 And he took the blind man der Hand, und führete ihn hinaus vor by the hand, and led him out of den Flecen, und spützete in seine Au- the town; and when he had spit gen, und legte seine Hände auf ihn, on his eyes, and put his hands iind fragte ihn, ob er etwas sähe ? upon him, he asked him if he

şaw aught. 24 lind er sah auf, und sprach: Ich sehe 24 And he looked

up,

and said, I Menschen gehen, als sähe ich Bäume. see men as trees walking.

25 Darnach legte er abermal die 25. After that, he put his hands Hände auf seine Augen, und hieß ihn again upon his eyes, and made abermal sehen; und er ward wieder him look up: and he was restored, zurechte gebracht, daß er alles scharf and saw every man clearly. Tehen konnte.

26 Unð er schickte ihn heim, und 26 And he sent him away to his sprach : Gehe nicht hinein in den Fleck- house, saying, Neither go into the en, und sage es auch Niemand d17= town, nor tell it to any in the town, rinnen.

27 lind Jesus gieng (11is, imd seine 27 T And Jesus went out, and his Jünger, in die Märkte der Stadt Ca- disciples, into the towns of Cesarea sarea Philippi. lind auf dem Wege Philippi: and by the way he asked fragte er seine Jünger, und sprach zi1 his disciples, saying unto them, ihnen: Wer sagen die Leute, daß ich Whom do men say that I I am ? jen?

28 Sie antworteten: Sie sageni, 811 28 And they answered, John the seyit Johannes, der Täufer; etliche so- Baptist: but some say, Elias; and gen, du senst Elias; etliche, dui felst others, One of the prophets. der Propheten Einer.

29 Und er sprad) zu ihnen : Jhr aber, 29 And he saith unto them, But wer saget ihr, daß ich sen? Da ant whom say ye that I am ? And wortete Petrus, und sprach zu ihm : Peter answereth and saith unto Du bist Christus.

him, Thou art the Christ. 30 Ind er bedrohete sie, daß sie Nie- 30' And he charged them that mand von ihm sagen sollten.

they should tell no man of him. 31 lind hob an sie zu lehren : Des 31 And he began to teach them, Menschen Sohn muß viel leiden, und that the Son of man must suffer verworfen werden von den Aeltesten, many things, and be rejected of und Gohenpriestern, und Schriftgelehr- the elders, and of the chief priests, ten, und getödtet werden, und über and scribes, and be killed, and afdrei Tage aufersteheni.

ter three days rise again. 32 lind er redete das Wort frey offen= 32 And he spake that saying bar. Und Petrus nahm ihn zu sich. openly. And Peter took him, and fieng an ihm z11 wehren.

began to rebuke him. 33 Er aber wandte sich um, und fah 33 But when he had turned about, seine Jünger an, und bedrohete Pe- and looked on his disciples, he retrum, und sprach: Gehe hinter mich, buked Peter, saying, Get thee bedu Satan! der du meinest nicht das hind me, Satan : for thou savourest göttlich, sondern das menschlich ist. not the things that be of God, but

the things that be of men. 34 lind er rief zu sich das Volk, samt 34 T And when he had called seinen Jüngern, uind sprach zu ihnen: the people unto him with his disWer mir will nachfolgen, der verleugne ciples also, he said unto them, sich selbst, und nehme fein Krenz auf Whosoever will come after me, sic), und folge mir niach.

let him deny himself, and take up

his cross, and follow me. 35 Denn wer sein Leben will behal- 35 For whosoever will save his ten, der wird es verlieren ; und wer life, shall lose it; but whosoever sein Leben verlieret um meinet und des shall lose his life for my sake and Evangelii willen, der wird es behalten. the gospels, the same shall save it.

36 Wað hülfe es dem Menschen, wenn 36 For what shall it profit a man, er die ganze Welt gewänne, und näh= if he shall gain the whole world, me an seiner Seele Schaden?

and lose his own soul? 37 Oder wað kann der Mensch ge- 37 Or what shall a man give in ben, damit er feine Seele löje? exchange for his soul? 38 Wer sich aber meiner und meiner 38 Whosoever therefore shall be Worte schåmet unter diesem ehebreche- ashamed of me, and of my words, rischen und fündigen Geschlechte, des in this adulterous and sinful genefvird sich auch des Menschen Sohn schä- ration; of him also shall the Son inen, wann er fomnien wird in der of man be ashamed, when he coHerrlichkeit seines Vaters, mit den hei= meth in the glory of his Father ligen Engeln.

with the holy angels.

vir Targe euch, es stehen etliche hier

; AND he said unto

Das 9 Capitel.

CHAPTER IX. Und er sprad; zu ihnen : Wahrlich,

nem, Veri.

ly I say unto you, That there die werden den Tod nicht schmecken, bis be some of them that stand here daß sie sehen das Reich Gottes mit which shall not taste of death, till Kraft kommen.

they have seen the kingdom of

God come with power. 2 lind nach sechs Tagen nahm Jesus! 2. And after six days, Jesus zu sich Petrum, Jakobum und Johan= taketh with him Peter, and James, nem, und führete sie auf einen hohen and John, and leadeth them up Berg besonders allein, und verklärte into an high mountain apart by sich vor ihnien.

themselves; and he was transfig.

ured before them. 3 llnd seine Kleider wurden hell, und 3 And his raiment became shi. sehr weiß wie der Schnee, daß sie kein ning, exceeding white as snow Färber auf Erden kann so weiß machen. so as no fuller on earth can white

them. 4 lind es erschien ihnen Elias mit 4 And there appeared unto them Mose, und hatten eine Rede mit Jesui. Elias, with Moses: and they were

talking with Jesus. 5 und Petrus antwortete, lind sprach 5 And Peter answered and said zu Jesu: Nabbi, hier ist gut seyn; laßt to Jesus, Master, it is good for us uns drey Hütten machen, dir eine, to be here : and let us make three Mosi eine, und Elia eine.

tabernacles; one for thee, and one

for Moses, and one for Elias. 6 Er wußte aber nicht, was er l'e- 6 For he wist not what to say : dete, denn sie waren bestürzt.

for they were sore afraid. ng Und es kam eine Wolfe, Sie über- 7 And there was a cloud that schattete sie. Und eine Stimme fiel overshadowed them: and a voice aus der Wolke, und sprach: Das ist came out of the cloud, saying, mein lieber Sohn, den sollt ihr hören. This is my beloved Son: hear him.

8 lind bald darnach fahen sie uim 8 And suddenly, when they had fich, und sahen Niemand mehr, denn looked round about, they saw no allein Jesum bey ihnen.

man any more, save Jesus only

with themselves. 9 Da sie aber vom Berge herab gien- 9 And as they came down from gen, verbot ihnen Jesus, daß sie Nie- the mountain, he charged them mand sagen sollten, was sie gesehen that they should tell no man what hatten, bis des Menschen Sohn aufer= things they had seen, till the Son stünde von den Todten.

of man were risen from the dead. 10 lluid sie behielten das Wort bei 10 And they kept that saying sich, und befragten sich unter einander: with themselves, questioning one Was ist dod) das Auferstchen vou den with another what the rising from Todten?

the dead should mean. 11 llnd sie fragten ihn illid (prachen: 11 | And they asked him, say. Sagen doch die Schriftgelehrten, daß ing, Why say the scribes that Eli. Elias müsse zuvor fomnien.

as must first come ?

ye

12 Er antwortete aber, und sprad) 12 And he answered and told zu ihnen : Elias soll ja zuvor kommen, them, Elias verily cometh first, und alles wieder zurecht bringen; da and restoreth all things; and how zu des Menschen Sohn soll viel leideni, it is written of the Son of man, that und verachtet werden, wie denn ge- he must suffer many things, and schrieben stehet.

be set at nought. 13 Aber ich sage euch : Elias ist ge- 13 But I say unto you, That Elias kommen, iind sie haben an ihm gethan, is indeed come, and they have was sie wollten, nach dem von ihm ge= done unto him whatsoever they schrieben stehet.

listed, as it is written of him. 14 lind er fam zu seinen Jüngerni, 14 | And when he came to his und sah viel Volks um sie, und Schrift- disciples, he saw a great multigelehrte, die sich mit ihnen befragteni. tude about them, and the scribes

questioning with them. 15 Ilnd alsobald, da alles Volk ihni 15 And straightway all the peofah, entsetzten sie sich, liefen 311, ind ple, when they beheld him, were grüßten ihn.

greatly amazed, and running to

him, saluted him. 16 lind er fragte die Schriftgelehr- 16' And he asked the scribes, ten : War befraget ihr euch mit ihnen? What question with them?

17 Einer aber 1118 dem Volke ant- 17 And one of the multitude anwortete, und sprach: Meister, ich habe swered and said, Master; I have meinen Sohn hergebracht 311 dir, der brought unto thee my son, which hat einen sprachlosen Geist:

hath a dumb spirit; 18 Und wo er ihn erwischet, so reißt 18 And wheresoever he taketh er ihn, und schäumet, und knirschet mit him, he teareth him; and he foamden Zähnen, und verdorret. Ich habe eth and gnasheth with his teeth, mit deinen Jüngern geredet, daß sie and pineth away; and I spake to ihn austrieben, und sie können eồ nicht. thy disciples that they should cast

him out, and they could not. 19 Er antivortete ihm aber11110 19 He answereih him, and saith, sprach : D du unglaubiges Geschlecht, О faithless generation, how long wie lange soll ich ben euch seyn? Wie shall I be with you how long lange soll ich mich mit euch leiden? shall I suffer you ? Bring him unBringet ihn her zu mir.

20 Ilnd sie brachten ihn her zit ihm. 20 And they brought him unto Ilnd alsobald, da ihn der Geist rah, him: and when he saw him, riß er ihn, und fiel auf die Erde, und straightway the spirit tare him wälzete sich und schäumete.

and he fell on the ground, and

wallowed, foaming. 21 Und er fragte seinen Vater : Wie 21 And he asked his father, How lange ist es, daß ihin dieses widerfah- long is it ago since this came unto ren ist? Er sprach : Von Kind auf; him? And he said, Of a child.

22 Und oft hat er ihn ins Feuer und 22 And oft-times it hath cast him Wasser geworfen, daß er ihn umbrächte: into the fire, and into the waters Kannst du aber was, so erbarmie dich to destroy him: but if thou canst unser, und hilf uns.

do any thing, have compassion on

us, and help us. 23 Jesus aber sprach zu ihm : Wenn 23 Jesus said unto him, If thou du fönntest glauben; Alle Dinge canst believe, all things are possisind möglich dem, der da glau- ble to him that believeth. bet. 24 Und alsobald schrie des Kindes 24 And straightway the father of

to me.

« AnteriorContinuar »