Imágenes de páginas
PDF
EPUB
[ocr errors]

14 Denn welde der Geist Goto 14 For as many as are led by the teg treibet, die sind Gottes Kin- Spirit of God, they are the sons of der.

God. 15 Denn ihr habt nicht einen knecht- 15 For ye have not received the lichen Geist empfangeni, daß ihr euch spirit of bondage again to fear; abermal fürchten müßtet; sondern ihr but'ye have received the Spirit of habt einen findlichen Geist empfangen, adoption, whereby we cry, Abba, durch welchen wir rufen : Abba, licber Father. Vater!

16 Derselbige Geist gibt Zeugniß 16 The Spirit itself beareth wit. unserm Geiste, daß wir Gottes Kinder ness with our spirit, that we are sind.

the children of God: 17 Sind wir denn Kinder, so find 17 And if children, then heirs: wir auch Erbeni, nämlich Gottes Erben, heirs of God, and joint-heirs with 11n10 Miterben Christi; to wir anders Christ; if so be that we suffer with niit leiden, auf daß wir auch mit zur. him, that we may be also glorified Sjerrlichfeit erhoben werden.

together. 18 Denn ich halte eg dafür, daß die 18 For I reckon, that the sufferser Zeit Leiden der Herrlichkeit nicht ings of this present time are not werth lei), die an uns soll gcoffenbaret worthy to be compared with the wverden.

glory which shall be revealed in 19 Denn das ängstliche þarren der 19 For the earnest expectation of Creatur wartet auf die Offenbarung the creature waiteth for the mani. der Kinder Gottes.

festation of the sons of God. 20 Sintemal die Creatur unterivora 20 For the creature was made fen ist der Eiteiteit, ohne ihren Willen; subject to vanity, not willingly, fondern um deß willen, der sie unter: but by reason of him who hath worfen hat auf Hoffnung.

subjected the same in hope; 21 Denn auch die Creatur freh wer

21 Because the creature itself ben wird von dem Dienste des vcrgäng- also shall be delivered from the lichen Weiens, zlı der herrlichen Frei- bondage of corruption, into the heit der Kinder Gottes.

glorious liberty of the children of

God. 22 Denn wir wissen, daß alle Crea- 22 For we know that the whole tur sehnet sich mit uns, ängstet sich nod) creation groaneth, and travaileth immerdar.

in pain together until now: 23 Nicht allein aber sie, sondern audi 23 And not only they, but our. wir selbst, die wir haben des Geistes selves also, which have the first. Erstlinge, rehnen uns auch ben 108 fruits of the Spirit, even we our. selbst nach der Kindschaft, und warten selves groan within ourselves, auf unsers Leibes Erlösung.

waiting for the adoption, to wit,

the redemption of our body. 24 Denn wir sind wohl selig, doch in 24 For we are saved by hope. der Hoffnung. Die Hoffnung aber, die But hope that is seen, is not hope : man schet, ist nicht Hoffnung i denn for what a man seeth, why doth he wie kann man deß hoffen, das man yet hope for? siehet?

25 So wir aber deß hoffen, das wir 25 But if we hope for that we nicht schen, so warten wir sein durch see not, then do we with patience Geduld.

wait for it. 26 Desselbigen gleichen auch der Geist 26 Likewise the Spirit also help. hilft unserer Schwachheit auf. Denneth our infirmities : for we know

to

wir wiffen nicht, was wir beten sollen, not what we should pray for as we wie sich gebührct; sondern der Geist ought: but the Spirit itself maketh selbst vertritt 1118 auf8 beste, mit in- intercession for us with groanings aussprechlichem Seufzen.

which cannot be uttered. 27 Der aber die Herzen forschet, der 27 And he that searcheth the weiß, was des Geistes Šim sey); demn hearts knoweth what is the mind er vertritt die Heiligen, nach dem, das of the Spirit, because he maketh Gott gefällt.

intercession for the saints, accord

ing to the will of God. 28 Wir wissen aber, daß denen, die 28 And we know that all things Gott lieben, alle Dinge zum work together for good, to them Besten dienen, die nach dem Vor- that love God, to them who are the fatze berufen sind.

called according to his purpose. 29 Denn welche er zuvor berschen 29 For whom he did foreknow, hat, die hat er auch verordnet, daß sie he also did predestinate to be congleich seyn sollten dem Ebenbilde seis formed to the image of his Son, nes Sohnes, auf daß derselbige der that he might be the first-born Erstgeborne sch) unter vielen Brüdern. among many brethren.

30 Welche er aber verordnet hat, die 30 Moreover, whom he did prehat er auch berufen; welche er aber destinate, them he also called: and berufen hat, die hat er aud) gerecht ge- whom he called, them he also jusmacht; welche er aber hat gerecht ge- tified: and whom he justified, macht, die hat er auch herrlich gemacht. them he also glorified.

31 Was wollen wir denn hierzu sa- 31 What shall we then say gen? Ist Gott für uns, wer mag these things ? If God be for us, wider und sein?

who can be against us? 32 Welcher auch seines eigenen 32 He that spared not his own Sohnes nicht hat verschonet, Son, but delivered him up for us sondern hat ihn für 11118 alle all, how shall he not with him dahingegeben; wie sollte er und also freely give us all things? mit ihm nid)t alles schenken?

33 Wer will die Auð erwählten 33 Who shall lay any thing to Gottes beschuldigen? Gott ist the charge of God's elect? It is hier, der da gerecht macht. God that justifieth: 34 Wer will verdammen? Chri- 34 Who is he that condemneth? st 118 ist hier, der gestorben ist; It is Christ that died, yea rather, ja vielmehr der auch au ferwecket that is risen again, who is even at ist; welcher ist zur Rechten Got- the right hand of God, who also te8, 11110 vertritt in 8.

maketh intercession for us. 35 Wer will 1118 scheiden von der 35 Who shall separate us from Liebe Gottes ? Trübsal oder Angst, oder the love of Christ? shall tribulaVerfolgung, oder Hunger, oder Blösse, tion, or distress, or persecution, oder Gefahr, oder Schwert?

or famine, or nakedness, or peril,

or sword? 36 Wie geschrieben steht: Ilin deinet- 36 As it is written, For thy sake willen werden wir getöttet den ganzen we are killed all the day long; we Tag; wir sind geachtet wie Schlacht- are accounted as sheep for the scafe.

slaughter. 37 Aber in dem allem überwinden 37 Nay, in all these things we wir weit, um deß willen, der uns ge- are more than conquerors, through liebct hat.

him that loved us. 38 Denn ich bin gewiß, daß weder 38 For I am persuaded, that Tod noch Leben, weder Engel noch neither death, nor life, nor angels, Fürstenthum, noch Gewalt, weder Ge- | nor principalities, nor powers, nor genwärtiges, noch Zufünftiges, things present, nor things to come, 39 Ascoer Sohes noch Tiefes, n100) 39 Nor height, nor depth, nor any feine andere Creatur, mag 11118 idei- other creature, shall be able to se. den von der Liebe Gottes, die in parate us from the love of God Christo Jesu ist, unserm Serrn. which is in Christ Jesus our Lord.

[ocr errors]

ste;

Da8 9 Capitel.

CHAPTER IX. ch

lüge nicht, mir Zeugniß gibt not, my conscience niein Gewissen, in dem heiligen Gei- me witness in the Holy Ghost,

2 Daß ich grosse Traurigkeit und 2 That I have great heaviness Sdnierzen ohne Iluterlaß in meinem and continual sorrow in my heart. Herzen habe. 3 Ich habe gevünscht, verbannet zu 3 For I could wish that myself scuni voii Christo für meine Brüder, were accursed from Christ, for my die meine Gefreundte sind nad, dem brethren, my kinsmen according Fleisdie;

to the flesh: 4 Die' da sind von Ifracl, welchen 4 Who are Israelites; to whom gehöret die Kindschaft sind die jerr- pertaineth the adoption, and the lidyfeit

, und der Bund, imd das Ge= glory, and the covenants, and the Pets, und der Gottcódienst, und die giving of the law; and the service Verheissung;

of God, and the promises; 5 Welder auch sind die Väter, auð 5 Whose are the fathers, and of welchen Christuð herfommt nach dem whom, as concerning the flesh, Fleische, der da ist Gott über alles, ges Christ came, who is over all, God lobet in Ewigkeit.' Amen.

blessed for ever. Amen. 6 Aber nid)t fage id) Tolches, daß 6 Not as though the word of God Gottes Wort darum aus sein. Denn hath taken none effect. For they are es sind nicht alle Israeliter, die von not all Israel, which are of Israel: Ifrael sind;

7 Auch nicht alle, die Abrahams Sci- 7 Neither, because they are the me sind, sind darum auch Kinder; son- seed of Abraham, are they all childdern in Jiaat soll dir der Same ge- ren: but, In Isaac shall thy seed nannt seyn.

be called. 8 Das ist, nicht sind das Gottes Kin- 8 That is, They which are the der, die nad) dem Fleische Kinder sind; children of the flesh, these are not sondern die Kinder der Verheissuing the children of God; but the chilwerden für Samen geredynet. dren of the promise are counted

for the seed. 9 Denn dies ist ein Wort der Ver- 9 For this is the word of promise, heissung, da er spricht: 11ın dicie Zeit At this time will I come, and Sarah will ich fommen, und Sarah soll einen shall have a son. Sohn haben.

10 Nicht allein aber ist eộ mit dem 10 And not only this, but when also, Tondern aud), da Nebecca von Rebecca also had .conceived by dem einigen Isaaf, unserm Vater, one, even by our father Isaac, schwanger ward;

11 Ehe die Kinder geboren waren, 11 (For the children being not und weder Gite8 110ch Böses gethan yet born, neither having done any hatten, auf das der Vorsatz Gottes good or evil, that the purpose of

bestünde nach der Wahl, ward zu ihr | God, according to election might gesagt,

stand, not of works, but of him

that calleth;) 12 Nidht auß Verdienst der Werke, 12 It was said unto her, The eldsondern aus Gnaden des Berufer8, al- er shall serve the younger. so: Der Größere foll dienstbar werden dein Kleinern.

13 Wie denn geschrieben sicht: Ja- 13 As it is written, Jacob have I fob habe ich geliebet, aber Esau habe loved, but Esau have I hated. ich gehasset.

14 Was wollen wir denn hier sagen? 14 What shall we say then? Is Ist denn Gott ungerecht? Das sel) there unrighteousness with God? ferne!

God forbid. 15 Denn er spricht zi1 Mose: Wel- 15 For he saith to Moses, I will chem ich gnädig bin, dem bin ich gnä- have mercy on whom I will have dig, und welches ich mich erbarme, des mercy, and I will have compassion erbarme ich mich.

on whom I will have compassion. 16 So liegt es nun nicht an Jeman- 16 So then, it is not of him that des Wollen oder Laufen, sondern an willeth, nor of him that runneth, Gottes Erbarmen.

but of God that sheweth mercy. 17 Denn die Schrift sagt zu Pharao: 17 For the scripture saith unto Eben darum habe ich dich erwedet, daß Pharaoh, Even for this same purich an dir meine Macht erzeige; auf pose have I raised thee up, that I daß mein Name verkündiget werbe in might shew my power in thee, and allen Landen.

that my name might be declared

throughout all the earth. 18 So erbarmiet er sich nun, welches

18 Therefore hath he mercy on er will, und verstodet, welchen er will. whom he will have mercy, and

whom he will he hardeneth. 19 So sagest du zu mir: Was schul- 19 Thou wilt say then unto me, diget er denn uns? Wer kann seinem Why doth he yet find fault? for Willen widerstehen?

who hath resisted his will ? 20 Ja, lieber Mensch, wer bist du 20 Nay but, О man, who art thou denn, daß du mit Gott rechten willst? that repliest against God? Shall the Spricht auch ein Werf zu seinem Mei= thing formed say to him that formed ster : Warum machst du mich also? it, Why hast thou made me thus?

21 Sat nicht ein Töpfer Macht, aus 21 Hath not the potter power Einem Klumpen zu machen ein Faß zu over the clay, of the same lump to Ehren, und das andere zu Ilnehren ? make one vessel unto honour, and

another unto dishonour? 22 Derhalbeni, da Gott wollte Zorn 22 What if God, willing to shew erzeigen, und fund thun seine Macht, his wrath, and to make his power hat er mit großer Geduld getragen die known, endured with much longGefäße des Zorns, die da zugerichtet suffering the vessels of wrath fitted sind zur Verdammniß ;

to destruction: 23 Auf daß er fund thäte den Neidh- 23 And that he might make thum seiner Herrlichkeit an den Gefä- known the riches of his glory on Ben der Barmherzigkeit, die er bereitet the vessels of mercy, which he hat zur Serrlichkeit,

had afore prepared unto glory, 24 Welche er berufen hat, nämlich 24 Even us, whom he hath calluns, nicht allein aus den Juden, son- ed, not of the Jews only, but also dern auch auf den Heiden.

of the Gentiles? 25 Wie er denn auch durch Hoseam | 25 As he saith also in Osee, I will spricht: Id) will dao mein Voit hei= | call them My people, which were fen, das nicht mein Volt war, iind not my people; and her beloved, meine Liebe, die nicht die Liebe war. which was not beloved.

26 lind soll geschehen, an dem Orte, 26 And it shall come to pass, da zu ihnen gesagt ward : Ihr send that in the place where it was said nicht mein Volf, sollen sie Kinder des unto them, Ye are not my people; lebendigen Gottes genannt werden. there shall they be called, The

children of the living God. 27 Jejaias aber durchet für Israel : / 27 Esaias also crieth concerning wenn die Zahl der Kinder Israel wür- Israel, Though the number of the de renn wie der Sand am Meere, so children of Israel be as the sand of wird doch dag llebrige selig werden; the sea, a remnant shall be saved:

28 Denn es wird ein Verderben und 28 For he will finish the work, Steuren geschehen zur Gerechtigkeit, and cut it short in righteousness : und der Herr wird dasselbige Steuren because a short work will the thun auf Erden.

Lord make upon the earth. 29 Ilmid wie Jesaias zuvor sagt: 29 And as Esaias said before, Wenn uns nicht der Herr Zebaoth Except the Lord of Sabaoth had hätte lassen Samen überbleiben, so left us a seed, we had been as So. wären wir wie Sodoma geworden, doma, and been made like unto und gleichwie Gomorra.

Gomorrah. 30 Was wollen wir nun hier sagen? 30 What shall we say then ? That Das wollen wir sagen: Die Seident, the Gentiles which followed not afdie nicht haben nach der Gerechtigkeit ter righteousness, have attained to gestanden, haben die Gerechtigkeit er- righteousness, even the righteouslanget. Ich sage aber von der Gerech- ness which is of faith: tigkeit, die aus dem Glauben kommit.

31 Jfracl aber hat dem Gesetze der 31 But Israel, which followed after Gerechtigkeit nachgestanden, und hat the law of righteousness, hath not das Gesetz der Gerechtigkeit nicht über- attained to the law of righteouskonimieni. 32 Warum das? Darum, daß sie es 32 Wherefore ?

Because they nicht aus dem Glauben, sondern als sought it not by faith, but as it aus den Werken des Gesetzes suchen. were by the works of the law. For Denn sie haben sich gestoßen an den they stumbled at that stumblingStein des Anlaufens;

stone; 33 Wie geschrieben steht: Siehe da, 33 As it is written, Behold, I lay in ich lege in Zion einen Stein des An- Sion a stumbling-stone, and rock of laufens, und einen Fel8 der Aergerniß; offence: and whosoever believeth und wer an ihn glaubt, der soll nicht on him shall not be ashamed. zu Schanden werden.

ness.

[ocr errors]

Das 10 Capitel.

CHAPTER X. LiebenBrüder, meines Gyerzen8 Wunsch RETHREN, my heart's desire

ist, und flehe auch Gott für Israel, and prayer to God for Israel daß sie selig werden.

is, that they might be saved. 2 Denn ich gebe ihnen das Zeugniß, For I bear them record that daß sie eifern um Gott, aber mit Un- they have a zeal of God, but not verstand.

according to knowledge. 3 Denn sie erkennen die Gerechtigkeit 3 For they, being ignorant of nicht, die vor Gott gilt, und trachten God's righteousness, and going ihre eigene Gerechtigkeit aufzurichten, I about to establish their own right

« AnteriorContinuar »