Imágenes de páginas
PDF
EPUB

37 Gleich aber wie 68 311 der Zeit 37 But as the days of Noe were, Noä war, also wird auch ich die Zu- so shall also the coming of the funft dco Menschen Sohnco.

Son of man be. 38 Denn gleidwic sie waren in den 38 For as in the days that were Tagen vor der Sündfluth; sie assen, before the floou, they were eating sle tranfeni, sie freneten und licssen sich and drinking, marrying and givfichen, bis an den Tag, da Noa z11 der ing in marriage, until the day that Arche eingieng ;

Noe entered into the ark, 39 lind jie achteten es nicht, bis die 39 And knew not until the flood Sünoflith fam, und nahm sie alle came, and took them all away dahin: alio wird auch sein die Zufunft so shall also the coming of the des Menichen Sohnco.

Son of man be. 40 Dunn werden Zwcen auf dem 40 Then shall two be in the Filde sco)ni; ciner wird angenommen, field ; the one shall be taken, and und der andere wird verlassen wer- the other left. den.

41 Zivo werden mahlen auf der 41 Two women shall be grinding Mühle; eine wird angenommen, and at the mill; the one shall be takdie andere wird verlassen werdeii. en, and the other left.

42 Daruni wadiet; denn ihr wisset 42 4 Watch therefore; for ye nicht, welche Stunde éner Sjerr kommen know not what hour your Lord wird.

doth comie. 43 Das sollt ihr aber wissen: Wenn 43 But know this, that if the cin Hausvater wüßte, welche Stunde good man of the house had known der Dicb fommen wollte; so würde er in what watch the thief would ja wachen, und nicht in sein Haus come, he would have watched, brechen lassen.

and would not have suffered his

house to be broken up. 44 Darum seid ihr auch bereit; denn 44 Therefore be ye also ready : des Menschen Sohn wird fommen 31 for in such an hour as ye think einer Stunde, da ihr es nicht mcinet. not, the Son of man cometh.

45 Welcher ist aber 111111 ein treuer 45 Who then is a faithful and und fluger Knecht, den sein Sjerr gesetzt wise servant, whom his lord hath hat über fein Gesinde, daß er ihnen zi1 made ruler over his household, rechter Zeit Speise gebe?

to give them meat in due season ? 46 Selig ist der Strecht, wann sein 46 Blessed is that servant, whom Herr fommt, und findet ihn also thun. his lord, when he cometh, shall

find so doing 47 Wahrlich, ich sage euch: Er wird 47 Verily I say unto you, That ihu über alle scine Güter setzen. he shall make him ruler over all

his goods. 48 So aber jener, der böse Knecht, 48 But and if that evil servant wird in seinem Herzen sagen: Mein shall say in his heart, My lord Herr fommt noch lange nicht;

delayeth his coming; 49 lind fängt an zu schlagen seine 49 And shall begin to smite his Mitfnechte, isset und trinfet mit den fellow-servants, and to eat and Trunfenen :

drink with the drunken ; 50 So wird der Herr desselbigen 50 The lord of that servant shall Knechts kommen an dem Tage, deß er come in a day when he looketh sich nicht versichet, und zu der Stunde, not for him, and in an hour that die er nid)t meinet;

he is not aware of, 51 lind wird ihn zerscheitern, ind 51 And shall cut him asunder, wird ihm seinen Lohn geben mit den and appoint him his portion with Seuchlern. Da wird selyn Heulen und the hypocrites: there shall be Zahnflappen.

weeping and gnashing of teeth.

Da8 25 Capitel.

CHAPTER XXV. Dann wird das Szimmelreich gleich THEN shall the kingdom of

rebni zehn Jungfrauen, die ihre heaven be likened unto ten Lampen nahmen, und giengen aus, den virgins, which took their lamps, Bräutigam entgegeni.

and went forth to meet the bride

groom. 2 Aber fünf unter ihnen waren 2 And five of them were wise, thöricht, und fünf waren flug.

and five were foolish. 3 Die Thörichten nahmen ihre Lam- 3 They that were foolish took pen, aber sie nahmen nidt Dehl mit their lamps, and took no oil with sid).

them : 4 Die Klugen aber nahmen Ochl in 4 But the wise took oil in their ihren Gefäßen, samt ihren Lampen. vessels with their lamps.

5 Da in der Bräutigam verzog, 5 While the bridegroom tarried, wurden sie alle schläfrig, und ent- they all slumbered and slept. schliefen. 6 Zur Mitternacht aber ward cin Ge- 6 And at midnight there was a sdhren: Siche, der Bräutigam fommt; cry made, Behold, the bridegroom gchet aus, ihm entgegeni.

cometh; go ye out to meet him. 7 Da standen diese Jungfrauen alle 7 Then all those virgins arose, auf, und schmückten ihre Lampen. and trimmed their lamps.

8. Die Thörichten aber sprachen zul 8 And the foolish said unto the den Klugen: Gebt 11118 von eurem wise, Give us of your oil; for our Dehle, denn unsere Lampen verlöschen. lamps are gone out.

9 Da antworteten die Klugeli, und 9 But the wise answered, say(pradien: Nicht also; auf daß nicht ing, Not so; lest there be not 11118 und euch gebreche. Gehet aber hin enough for us and you: but go ye 311 den Krämern, und fauft für euch) rather to them that sell, and buy selbst.

for yourselves. 10 lind da sie hingiengen zu kaufen, 10° And while they went to buy, kam der Bräutigam ; und welche bereit the bridegroom came; and they warcii, giengen mit ihm hinein zur that were ready, went in with him Hochzeit; und die Thüre ward ver- to the marriage : and the door was schlossen.

shut. 11 Zuletzt kamen auch die andern 11 Afterward came also the other Jungfrauen, und sprachen: Herr, virgins, saying, Lord, Lord, open to Syerr, thue 1111g (auf! 12 Er antwortete aber, und sprach : 12 But he answered and said, Wahrlic), id sage euch, ich fenne euch Verily I say unto you, I know you nicht.

not. 13 Darum wachet; denn ihr wisset 13 Watch therefore, for ye

know weder Tag noch Stunde, in welcher des neither the day nor the hour Menschen Sohn fommen wird. wherein the Son of man cometh.

14 Gleichwie ein Mensch, der über 14 9 For the kingdom of heaven Land zog, rief seine Sinechte, und that is as a man travelling into a far ihnen seine Güter ein.

country, who called his own servants, and delivered unto them his

goods. 15 lind einem gab er fünf Zentner, 15 And unto one he gave five

us.

ac

two.

dem andern zwvcen, dem dritten einen : | talents, to another two, and to einem jeden nach seinem Vermögen; another one; to every man 11110 zog bald himveg.

cording to his several ability; and

straightway took his journey. 16 Da giong der hin, der fünf Zent- 16 Then he that had received ner empfangen hatte, 11110 handelte mit the five talents, went and traded denicbigell, lind gewann andere fünf with the same, and made them Zentner.

other five talents. 17 Drøgleichen auch der zween Zent- 17 And likewise he that had re!1er empfangen hatte, gewann aud) ceived two, he also gained other zwecli andcre.

18 Der aber einen empfangen hatte, 18 But he that had received one, gieng hini, id mudite cine Grube in went and digged in the earth, and die Erde, und verbarg seines Herrn hid his lord's money. Gold.

19 licber eine lange Zeit fan der Herr 19 After a long time the lord of dicier Knechte, iind hicit Rechenschaft those servants cometh, and reckonmit ihnen.

eth with them. 20 Da trat herzui, der fünf Zentier 20 And so he that had received empfangen hatte, ind legte andere fünf five talents, came and brought Zentner dar, und sprad) : Sverr, dll other five talents, saying, Lord, hast mir fünf Zentner gegeben ; fiche thou deliveredst unto me five tada, ich habe damit andere fünf Zentner lents : behold, I have gained begewonnelI.

sides them live talents more. 21 Da sprach sein Herr zu ihm: E1 s 11 21 His lord said unto him, Well frommer und getreiler N n och t, done, thou good and faithful servDu bist über wenigen getreu ant; thou hast been faithful over geweien; ich will dich über a few things, I will make thee ruVict setze 11, se he ein zu deineš ler over many things: enter thou Herrn Freunde.

into the joy of thy lord. 22 Da trat and herzu, ser zwecni 22 He also that had received Zentner empfangen hatte, und sprach : two talents came, and said, Lord, Sverr, du hast mir zween Zentier gege- thou deliveredst unto me two taben; fiche da, ich habe mit denselben lents : behold, I have gained two zwveel andere gewonnen.

other talents besides them. 23 Sein Serr sprach zu ihm: E1) du 23 His lord said unto him, Well frommer und getreuer Nuecht, du bist done, good and faithful servant; über Wenigen getreu gevesen; ich will thou hast been faithful over a few did) über Vici setzen; gehe ein zu things, I will make thee ruler over deines Sjerrn Freude.

many ihings : enter thou into the

joy of thy lord. 24 Da trat auch herzu, der einen 24 Then he which had received Zentuer empfangen hatte, und sprach : the one talent came, and said, Herr, ich wvuste, daß du ein harter Lord, I knew thee that thou art an Mann bist; du schneidest, wo du nicht hard man, reaping where thou gefäct hast, und sammelst, da du nicht hast not sown, and gathering gestreuet hast;

where thou hast not strewed : 25 lind fürchtete mich, gicng hin, und 25 And I was afraid, and went verburg deinen Zentner in die Erde. and hid thy talent in the earth : Siehe, da hast du daš Deine.

lo, there thou hast that is thine. 26 Sein Herr aber antwortete, und 26 His lord answered and said spracy zu ihm: Du Schalf id fauler unto him, Thou wicked and slothKnecht! wußtest du, daß ich schncide, ful servant, thou knewest that I

with usury:

da ich nidyt gefäct habe, und sammle, 1 reap where I sowed not, and gada ich) nid)t gestreuet habe;

ther where I have not strewed: 27 So solltest du mein Geld 311 den 27 Thou oughtest therefore to Wcchölern gethan haberi, und wann have put my money to the exid) gekommen wäre, hätte ich das Meine changers, and then at my coming I gli mir genommen mit Wucher. should have received mine own 28 Darum nehmet von ihm den 28 Take therefore the talent from Zentner, und gebts dem, der zehn him, and give it unto him which Zentner hat.

hath ten talents. 29 Denn wer da hat, denn wird gegeben 29 For unto every one that hath werdeni, lund wird die Fülle haben; wer shall be given, and he shall have aber nicht hat, dem wird auch, das er abundance: but from him that hat, genommen werden.

hath not, shall be taken away

even that which he hath. 30 lind den unnützen. Nenecht werfet 30 And cast ye the unprofitable in dic äusserste Finsterniß hinaus, da servant into outer darkness: there wird sehr Heulen und Zähnflappen. shall be weeping and gnashing of

teeth. 31 Wann aber des Menschen Sohn 31 T When the Son of man shall kommen wird in seiner Serrlichkeit, come in his glory, and all the holy und alle heilige Engel mit ihm, dan angels with him, then shall he sit wird er sitzen auf dem Stuble feiner upon the throne of his glory: Serrlichfeit; 32 llid iverden vor ihm alle Völfer 32 And before him shall be versammelt werden. lind er wird sie gathered all nations : and he shall von einander scheiden, gleich als ein separate them one from another, Hirte die Schafe von den Böcken as a shepherd divideth his sheep scheidet;

from the goats; 33 lind wird die Schafe zu seiner 33 And he shall set the sheep Rechten stellen, und die Böcke zur Linfen. on his right hand, but the goats

on the left. 34 Da wird dann der König lagen zii 34 Then shall the King say unto denen zu seiner Nochten : Kommt her, them on his right hand, Come, ye ihr Gesegncte meincs Baters, ererbet blessed of my Father, inherit the das Neich, das euch bereitet ist von kingdom prepared for you from Anbeginn der Welt.

the foundation of the world : 35 Denn ich bin hungrig gewesen, 35 For I was an hungered, and lind ihr habt mich gespeiset. Ich bin ye gave me meat: I was thirsty, durstig gewesen, und ihr habt mich and ye gave me drink : I was a getränfct. Ich bin ein Gast geweseni, stranger, and ye took me in: und ihr habt mich beherberget.

36 Ich bin nackend gewesen, und ihr 36 Naked, and ye clothed me: I habt mich bekleidet. Ich bin frauf was sick, and ye visited me: I was gewesen, und ihr habt mich besuchet. in prison, and ye came unto me. Ich bin gefangen gewesen, und ihr rend 311 mir geformieni. 37 Dann werden ihm die Gerechten 37 Then shall the righteous anaitworteni, id sagen: Sjerr, wirin swer him, saying, Lord, when saw haben wir dich hungrig gesehen. und we thee an hungered, and fed thee? haben dich gespeiset? Oder durstig, und or thirsty, and gave thee drink? haben dich getränfet? 38 Wann haben wir did) einen Gast 33 When saw we thee a strall. gesehen, und beherberget? Oder 11a- ger, and took thee in? or naked, diend, ind haben dich bekleidet ? and clothed thee?

39 Wann haben wir dich frank oder 39 Or when saw we thee sick, gefangen gesehen, und sind zu dir ge- or in prison, and came unto thee ! kommen?

40 llnd der König wird antworten 40 And the King shall answer 11110 sagen zii ihnen : Wahrlich), ich sage and say unto them, Verily I say cuch), ivas ihr gethan habt Einem inter unto you, Inasmuch as ye have Diesen meinen geringsten Brüdern, das done it unto one of the least of habt ihr mir gethan.

these my brethren, ye have done

it unto me. 41 Dam wird er auch sagen zi1 denen 41 Then shall he say also unto zur Lifen: Ochot hin von mir, ihr them on the left hand, Depart Verfluchte, in 018 civige Feuer, das from me, ye cursed, into everlasbereitet ist dem Teufel ind seinen En- ting fire, prepared for the devil gelii.

and his angels : 42 Ich bin hungrig gewesen, und ihr 42 For I was an hungered, and ye habt midj nicht gespeiset. Jd bin gave me no meat: I was thirsty, dustig gewesen, und ihr habt mich nicht and ye gave me no drink : getränket. 43 Ich bin ein Gast geweseri, 11110 43 I was a stranger, and ye took ihr habt mich nicht beherberget. Ich me not in : naked, and ye clothed bin nackend gewesen, und ihr habt me not: sick, and in prison, and muid) nicht beficidet. Ich bin frank ind ye visited me not. gerungen gewesen, und ihr habt mid) nicht besuchet.

44 Da werden sic ihn auch antworten 44 Then shall they also answer 11110 sagen: Serr, wann haben wir him, saying, Lord, when saw we Dich geschen hungrig, oder durstig, oder thee an hungered, or athirst, or a cinen Gust, oder nacicud, oder frant, stranger, or naked, or sick, or in oder gefingen, und haben dir nicht prison, and did not minister unto gedienet?

thee? 45 Dann wird er ihnen antworteil 45 Then shall he answer them, und sagen : Wahrlich, ich sage clich); saying, Verily I say unto you, Inwuo ihr nicht gethan habt Einen unter asmuch as ye did it not to one of diesen Geringsten, das habt ihr mir the least of these, ye did it not to auch nicht gethan.

46 llib sie werden in die ewige Pein 46 And these shall go away into gchen; aber die Gerechten in das ewige everlasting punishment: but the Leben.

righteous into life eternal.

me.

Daš 26 Capitel.

CHAPTER XXVI. U"A Nosis fame

to pass, when Nede vollendet hatte, sprach er zu Jesus had finished all these Teinen Jüngern :

sayings, he said unto his disciples, 2 Ihr wisset, daß nac) ziveen Tagen 2 Ye know that after two days Dstern wird; und des Menschen Sohn is the feast of the passover, and wird überantwortet werden, daß er the Son of man is betrayed to be gefreuziget werde.

crucified. 3 Då versammelten sich die Hohen- 3 Then assembled together the priester, 11!1d Schristgelehrten, und die chief priests, and the scribes, and Neltesten im Volfe, in den Ballast des I the elders of the people, unto the

« AnteriorContinuar »